Zurück zur Übersicht

KeyNeurotek AG und Max-Planck-Gesellschaft unterzeichnen Lizenz- und Kooperationsvereinbarung zur Wirkstoffentwicklung

KeyNeurotek AG hat mit der Max-Planck-Innovation GmbH einen exklusiven Lizenzvertrag geschlossen. Die Lizenz umfasst u.a. ein Verfahren zur Identifizierung von Wirkstoffkandidaten, welches von der Max-Planck-Forschungsstelle für Enzymologie der Proteinfaltung (Halle/Saale) entwickelt wurde. Darauf aufbauend haben die Partner eine Ergänzung zu einer exklusiven Kooperationsvereinbarung zur Wirkstoffentwicklung auf dem Gebiet FK506-bindender Proteine unterzeichnet. www.keyneurotek.de

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Newsletter
abonnieren / kündigen

Möchten Sie unsere Pressemeldungen und/oder Newsletter erhalten / abbestellen?

hier anmelden

Pressekontakt

Markus Berninger
Telefon: (089) 290919-30